Kontrast: a a a a a /
Schriftgröße:
.
Diesen Text vorlesen lassen

Herzlich willkommen auf unserer Vereinsseite!

Einzugsbereich hören

Kreiskarte mit Einzugsbereich BSV - 400 Pixel Breite

Hier möchten wir Sie über unsere Arbeit informieren und Ihnen unser Angebot näher bringen.

Bei uns können Sie sich informieren, wenn Sie von einer Augenkrankheit betroffen sind, die zu einer hochgradigen Sehbehinderung oder zu Blindheit führt oder Angehöriger einer betroffenen Person sind.

Wir haben bereits eine Vielzahl an Informationen auf dieser Seite für Sie zusammengestellt. Sollten sie dennoch Fragen haben oder Kontakt zu anderen betroffenen Personen wünschen, kommen Sie einfach zu einem Erfahrungsaustausch in Ihrer Nähe oder rufen Sie uns zu den Telefonsprechstunden an (zur Übersicht).

Die Treffen können den Betroffenen dabei helfen, mit der Krankheit besser umzugehen. Der Erfahrungsaustausch wird als entlastend und hilfreich empfunden. Die regelmäßigen Treffen mit Menschen, die ähnliche Erfahrungen machen, bieten neben der Kontaktpflege auch die Möglichkeit zum Austausch von Informationen über Ärzte, Optiker, Hilfsmittelfirmen, und vieles andere mehr. Durch das ungezwungene Beisammensein lässt sich gezielt gegen Einsamkeit angehen und Isolation vorbeugen.



Infobild zur neuen Funktion der AmazonApp - es kann dort auch ein Smile-Partner fest eingetragen werden

Weitere Infos ...

 

    
    

Straßenbauarbeiten in Mettmann im Oktober 2020 Diesen Text vorlesen lassen

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW führt in Mettmann ab dem 5. Oktober Bauarbeiten durch. Ab dem 12. Oktober sind davon über einen Zeitraum von mehreren Wochen auch verschiedene der Buslinien im Bereich der Hasseler Straße betroffen und müssen daher in zwei Bauphasen umgeleitet werden.

Folgende Informationen finden Sie im hier verlinkten bebilderten Handzettel.

Umleitungen in Bauphase 1 vom 12. Oktober, 4 Uhr bis 26. Oktober, 4 Uhr:
Zunächst betreffen die Bauarbeiten den Abschnitt zwischen den Haltestellen „Am Hügel" und „Florastraße": Hier werden die Linien 748, 749, O11, O12 und DL6 umgeleitet. Eine Besonderheit ergibt sich dabei für die Linie 748 in der ersten Woche: Die Linie 748 kann Mettmann vom 12. bis 19. Oktober nicht anfahren und muss in Ratingen Homberg abgebrochen werden. Fahrgäste mit dem Ziel Mettmann fahren bitte bis Wülfrath und steigen an der Haltestelle „Zur Schönen Aussicht" in die Linie 746 nach Mettmann um.

In der zweiten Woche dieser Bauphase, vom 19. bis 26. Oktober, fährt die Linie 748 Mettmann wieder an und wird wie die anderen Linien auch um den gesperrten Abschnitt umgeleitet. Bitte beachten Sie die geänderten Linienwege der Linien 748, 749, O11, O12 und DL6 und die Besonderheiten zur Linie 748 in Bauphase 1 (Handzettel). Die Infos zur Bauphase 2 ab dem 26. Oktober finden Sie ebenfalls im Handzettel.

Umleitungen in Bauphase 2 ab 26. Oktober, 4 Uhr für mehrere Wochen:
In Bauphase 2 ist der Abschnitt zwischen „Florastraße" und „Siedlung Kaldenberg" von den Straßenbauarbeiten betroffen. Hier werden die Linien 748, 749, O10, O12 und DL6 umgeleitet. Die Linie O11 fährt wieder wie gewohnt ihren regulären Linienweg und endet an der Haltestelle „Hasselbeckstraße".

Straßenbauarbeiten in Mettmann im Oktober 2020

Sondertelefon mit Augenärztin Nicolette Gion im Rahmen der Woche des Sehens! Diesen Text vorlesen lassen

Am Dienstag, den 06.10.2020, ist die Velberter Augenärztin Nicolette Gion zu Gast und beantwortet Ihre Fragen rund um das Auge In der Zeit von 17 bis 19 Uhr können Sie der Augenärztin Ihre Fragen stellen.

Die Einwahldaten erhalten Sie bei der Vorsitzenden Tamara Ströter unter 02051-605898

Sondertelefon mit Augenärztin Nicolette Gion im Rahmen der Woche des Sehens!

Telefonstammtisch am 01.10.2020 mit Herrn Oliver Pahl von der Wohn- und Pflegeberatungsstelle Diesen Text vorlesen lassen

Beim Telefonstammtisch am 01.10.2020 von 17 bis 19 Uhr haben wir einen Experten der Wohn und Pflegeberatungsstelle der Stadt Mettmann zu Gast. Herr Pahl beantwortet Ihre Fragen zum Thema Pflege und Wohnen im Alter und mit Behinderung.

Die Zugangsdaten können bei der Vorsitzenden Tamara Ströter unter 02051 / 60 5898 abgefragt werden.

 

Telefonstammtisch am 01.10.2020 mit Herrn Oliver Pahl von der Wohn- und Pflegeberatungsstelle

extraRadiO - Neue Beiträge Diesen Text vorlesen lassen

Unter der Rubrik extraRadiO finden Sie einen neuen Beitrag - diesmal eine Interview mit Robert Ruprecht von der Firma Feelware zu barrierefreien Haushaltsgeräten.

extraRadiO - Neue Beiträge

Erfahrungsaustausch in Hilden - Neuer Treffpunkt Diesen Text vorlesen lassen

Die Treffen in Hilden finden ab sofort immer im Café Bistro TaVé (Mittelstraße 36-38) statt. Bitte vorher bei Jörg Moses anmelden unter 02129 5676871.

Die nächsten Termine finden jeweils samstags um 14.30 Uhr an folgenden Tagen statt:

10. Oktober

14. November

12. Dezember

 

Erfahrungsaustausch in Hilden - Neuer Treffpunkt
  • PDF
  • Druckversion dieser Seite
Powered by Papoo 2016
253694 Besucher